Mit dem Class Rating MEP(L), Multi Engine Piston (Land), erwerben Sie die Klassenberechtigung, um mehrmotorige Kolbenflugzeuge nach Sicht fliegen zu können.

• mindestens eine PPL(A) Lizenz aufweisen,
• mindestens 70 Stunden als PIC auf Flugzeugen aufweisen und
• ein gültiges flugmedizinisches Tauglichkeitszeugnis Klasse 2 haben.

• mind. 6 Flugstunden auf unserer Piper PA-23-250 Aztec
• Die MEP(L) Ausbildung wird mit einer praktischen Prüfung abgeschlossen. (ca. 1 Std.)

• mind. 7 Std. Theorieunterricht:

1) Flugzeug und Motoren (Systeme)
2) Multi Engine – Aerodynamik & Limits
3) Minimum Control & Safety Speeds
4) Mass & Balance, Performance
5) Effekte beim TW-Ausfall auf die Systeme und Performance
6) Constant Speed Propellers and Feathering

Inhalte folgen in Kürze…

Close
Go top